Time to move • Selbstschutz • Bonn

BBBB • Beratung • Bewegung • Business • Bonn • Selbstverteidigungsschule in Alfter
Heute bis 17:00 geöffnet
Kopfzeilenbild für die Website

Wieviel Sicherheit darf es sein?


Willkommen 
auf der Präsenz- und Informationsseite der BBBB • Beratung • Bewegung • Business • Bonn • Selbstschutz

Selbsthilfe
Selbstschutz und Selbsthilfe - (k)eine Frage der Ehre. Selbstschutz, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sind sensible Themen, die ebenso sensibel angegangen werden müssen. Wir bieten persönliche Erstberatung + Bedarfsermittlung + Training + Coaching + Begleitung + Unterstützung für: Selbstschutz, Selbsthilfe, Selbstbehauptung, Körpersprache, Kommunikation, Auftreten, Gewaltprävention, Selbstwertgefühl, Wahrnehmungs-, Verhaltens-, Aufmerksamkeits-Training, Seminare In-Firm, In-House, In-School, mit Seriösität, Diskretion und Kompetenz.

Was tun wir?
Jede 4. Frau ist Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Aus Seriösitätsgründen erklären wir hiermit vorweg, dass es kein Allheilmittel gegen fremdausgeübte Gewalt gibt. Jedoch kann ein Training, das objektiv richtige Handeln und eine verbesserte Haltung die Wahrscheinlichkeit eines Übergriffes verringern. Wir beraten und trainieren, coachen und betreuen, begleiten und unterstützen Interessierte, die Selbstbehauptung und Selbstverteidigung üben, verstehen und lernen wollen. Wenn Sie unzufrieden mit Ihrem Auftreten sind und sich subjektiv gefühlt zu wenig durchsetzen, behaupten und behelfen können, dann sind Sie hier richtig. Dazu stehen in unserem Team je nach Bedarf mehrere Trainer und Ausbilder sowie Physiologen, Psychologen und Polizisten zur Verfügung. Wir koordinieren die notwendigen Schulungsmaßnahmen.

Erstberatung
Alles beginnt mit der persönlichen Erstberatung. Im Erwachsenenbereich bieten wir Schulungen und Seminare In-House an. Im Jugendlichenbereich steht an erster Stelle das Gespräch mit den Erziehungsberechtigten und den Lehrkörpern. Insbesondere wenn wir an Schulen arbeiten. Angstfrei!

Portfolio • Konzeption
Hiermit ist sowohl die Konzeption des bereits existierenden Trainingsgerüsts gemeint, als auch die auf die zu schulende Zielgruppe adaptierte, angepasste Konzeption.

Vision
Wir wollen den KursteilnehmernInnen / SchülernInnen Möglichkeiten aufzeigen, wie sie sich möglichst unversehrt durch eine Welt, in der die Gewaltbereitschaft täglich zunimmt, bewegen können.

Mission
Wir sehen uns dabei als Trainer und Moderatoren, die im direkten Kontakt mit den Erwachsenen / Jugendlichen auf die theoretischen und praktischen Inhalte des Kurses eingehen und diese gemeinsam erarbeiten (Workshop).

Ziel
Im Laufe des Kurses bringen wir den TeilnehmernInnen / Kindern bei, dass ein selbstbewusstes und selbstsicheres Auftreten oftmals einen Konflikt verhindern kann, bevor es zur Gewaltanwendung kommt. Dennoch ist auch das Erlernen von effektiven, einfach anzuwendenden Selbstverteidigungstechniken ein wichtiger Bestandteil der Gewaltprävention.

Selbstwertgefühl
Aufgrund des verbesserten Selbstwertgefühls soll am Ende des Projektes das „Ich" - Bewusstsein des / der TeilnehmersInnen / SchülersInnen gestärkt sein, damit sie sich sowohl bei Angriffen mit psychischer und auch physischer Gewaltanwendung besser behaupten, bzw. verteidigen können.

Inhalte
Das Ampelprinzip liegt dem Kurs zu Grunde und zeigt die wesentlichen, gestuften Inhalte auf: 1. Prävention, 2. Selbstbehauptung, 3. Selbstverteidigung.

Schule
Als Spaß- und Sportsegment nehmen wir zur spielerischen Erlernung der Techniken Musik und Bewegung unterstützend zu Hilfe. In wechselnder Abfolge werden die theoretischen und praktischen Inhalte der Selbstbehauptung und Verteidigung vermittelt und an einem bestimmten, anderen Tag wird „Thaibo“ angeboten, ein Kampfsport-Fitness-Sport mit Musik zur Vermittlung der Sporteckpfeiler Beweglichkeit, Kondition, Koordination, Technik, Schnellkraft und Kraft. Motivation durch Spaß, Sport, Spiel, Kenntnisse, Erfahrungen, Fähigkeiten, Mut und Fertigkeiten.

Prävention
In den ersten Modulen werden die KursteilnehmerInnen über mögliche Gefahrensituationen aufgeklärt und Verhaltensweisen aufgezeigt, wie sie Konfliktsituationen frühzeitig erkennen, und sich in diesen am sichersten behaupten können. Dazu gehört unter anderem auch, sich an vertraute Personen zu wenden und um Hilfe bitten, auch wenn es sich gegebenenfalls um peinliche Situationen handelt. Prävention durch Information, Wahrnehmungs- und Verhaltenstraining.
Themen • Einschätzen von Situationen • Körpersprache • Kommunikation • Ein Fremder spricht dich an • Täterbeschreibung • Wie entsteht Streit und Gewalt • Rettungsinseln • Notfallplan und Codewort • Ich darf Nein sagen • „Stopp“.
Selbstsicherheit • Erfahren der eigenen Stärke • Raufspiele & richtig Fallen • Selbstbehauptung durch Einsatz von Körpersprache und Stimme • Schreispiele und Schreiübungen • Rollenspiele

Körperliche Selbstverteidigung • Verteidigungstechniken
Der dritte Schwerpunkt ist die Selbstverteidigung. Für eine effektive Notwehr, werden den KursteilnehmernInnen wichtige Techniken und das Wissen um Wirkpunkte des menschlichen Körpers mit geringem Verletzungspotential beigebracht. Diese werden in kurzen Anatomieeinheiten einprägsam dargestellt und geübt. Des Weiteren werden einfache, effektive Selbstverteidigungstechniken gegen die am häufigsten zu erwarteten Angriffe trainiert. Selbstverteidigung durch angemessene, effektive Selbstverteidigungstechniken.
Abwehr von Distanzangriffen • Nervendrucktechniken • Handfegen • Griffe • Griffe • Umklammerungen lösen • Reaktionstraining • Handballentechnik • Wann darf ich welche Technik anwenden (Notwehr, Nothilfe) • Diese körperliche Aktivität wird den Projektteilnehmern helfen ihre Grenzen kennen zu lernen, insbesondere ihre persönliche Toleranzzone zu entdecken und sie zu definieren.

Methoden
Kooperative Übungs- und Lernformen im Team - Gruppenarbeit • Sport- und Wettkampfspiele, Rangeln und Raufen nach Regeln • Warmmachen, Rollenspiele, Techniken erlernen mit Musik (Thaibo) • Veränderungs- und Wahrnehmungsübungen • Selbstverteidigung/ Selbstbehauptung.

Durchführung
Training mit wechselnden Partnern • SV spezifische Medien • Schlagpolster • Handpratzen • Allgemeine Sportgeräte • Turnmatten • (Medizin-) Bälle • Seile • Bänke • Therabänder • Zeitungen • Langbänke
Organisation • Der Trainer Walter Puhl ist verantwortlich für die Durchführung des Projektes. Bei jedem Termin steht ihm ein Co-Trainer zur Seite in wechselnder Besetzung. Der Co-Trainer ist vornehmlich weiblich damit beide Geschlechter zur Verfügung stehen.

Bekleidung
Freizeitkleidung oder Sportsachen

Kursinformationen • Elternarbeit
Die Eltern der interessierten Teilnehmer sollten zu einem kurzen Elternabend eingeladen werden bei dem das Trainerteam die Inhalte vorstellt.

Präferenz
ES GIBT NUR GÜNSTIGE MÖGLICHKEITEN, KEINE PATENTLÖSUNGEN ODER GARANTIEN, ABER MAN KANN CHANCEN VERBESSERN UND WAHRSCHEINLICHKEITEN GÜNSTIG BEEINFLUSSEN.

Seitenbetreiber Information
Ansprechpartner Walter Puhl • Selbstschutzschule Bonn • Diplom-Fitness-Trainer • Anti-Gewalt-Trainer • Kommunikations-/ Motivationstrainer • Selbstverteidigungstrainer • De-Eskalationstrainer • Mediationstrainer

Über uns & Dialog
Eine unserer Stärken und die Philosophie ist die direkte, wertschätzende und zielführende Kommunikation mit Ihnen als Kunde, Sportler, Kollege oder Vertriebspartner. Wir leben authentisch vor, was wir beratend lehren und produktiv anbieten.

Mission & Erfahrung
Wir sind als erfahrener Dienstleister seit über 30 Jahren dem Markt über Qualität und Sicherheit verbunden. Diese Tatsache trägt maßgeblich zum Erfolg Ihrer geschäftlichen oder sportlichen Projekte und Prozesse bei.

Vision & Projekte
Wir sind als Impulsgeber, Manager und Umsetzer performant und begleiten Sie kompetent und gezielt. Ein zielführendes Projekt-Management sichert letztendlich eine erfolgreiche Durchführung Ihrer Anforderung, sowohl im Geschäftsbereich, als auch in Ihrem Sport.

Qualität & Prozesse
Die Arbeits- und Organisationsprozesse sind auf Qualität ausgelegt. Kontinuierliche Fortbildungen und ein regelmäßiger Austausch mit unseren Partnern, Herstellern, Trainern und Independant Sales Organisations sichern die Qualität unserer Arbeit, und damit Ihres Projekts oder Ihres Trainings. 

Fachwissen & Kenntnisse
Alle Mitarbeiter, Coaches, Berater, Trainer, Projektleiter und Partner verfügen über tiefgehende Kenntnisse zu unterschiedlichen Märkten und Prozessbereichen. Wir sehen es als Selbstverständlichkeit an, uns detailliert und strukturiert in Ihre Zielsetzung einzuarbeiten.

Netzwerk & Markt
Wir arbeiten mit einer Vielzahl an Meinungsbildnern und Referenten unterschiedlicher Fachgruppen regelmäßig zusammen. Tiefe Markt- und Methodenkenntnisse sind für uns obligatorisch. Das gilt auch für die Beratung zu steuerrechtlichen, finanzorganisatorischen und rechtlichen Aspekten.

Wertschätzung & Werte
Wir bieten Erfahrung, Kompetenz, Vertrauen, Qualität, Sorgfalt, Transparenz, Individualität, Wertschätzung, Wertschöpfung und Standards, um Ihre Ziele zu erreichen. Wir verstehen uns als proaktive Berater, Trainer, Coaches und Vermittler.

Ziele & diese erreichen
Die vorgenannten Werte und Missionen gelten sowohl im Beratungsbereich Marketing als auch im Gesundheitsbereich. Seit nun mehr 30 Jahren ist Walter Puhl gesamtverantwortlich mit seinem Team und ihren Partner für Sie ergebnisorientiert unterwegs. 

Jobangebote
Werden Sie Trainer oder Coach und empfehlen Sie das, was Sie gut finden als Tippgeber - oder - werden Sie Trainer im Nebenjob.
Sie haben Interesse selbst Schutz-Berater zu sein? Sprechen Sie uns an!

Impressum
BBBB • Beratung • Bewegung • Business • Bonn • Bereich Sport • Dozenturen • Inh. Walter Puhl

Sitzadresse
Henri-Spaak-Str. 8 • 53347 Alfter

Postfachadresse
Postfach 140101 • 53056 Bonn

Kontakt
T +49 228 22792429 
F +49 228 18030850
E bbbbonm@icloud.com
I www.walterpuhl.de

Businesspartner
Als verantwortungsbewusstes Unternehmen arbeiten wir eng mit unseren Partnern zusammen und bieten für Sie die bestmögliche Lösung für Ihr Vorhaben • 1. Fitness- & Thaibo Verein Bonn e.V. • Trisanum – Haus der Gesundheit, Bonn • VHS Bonn • Ausgewählte Polizeibeamte, Trainer, Coaches, Sportlehrer, Schulen.

Fotoquellen
Anbieter • Hersteller • Pexels

Cookies & Analytics
Auf dieser Seite werden Cookies verwendet • Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte zu verbessern • Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie im Abschnitt „Legal“. 

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung
R + V Allgemeine Versicherung AG • Raiffeisenplatz 1 • 65189 Wiesbaden • Geltungsraum der Versicherung: Deutschland

EU-Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr • Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucherstreitbeilegung • Universalschlichtungsstelle
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Disclaimer
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 0228 22792429

Öffnungszeiten

Mo:09:00–17:00 Uhr
Di:09:00–17:00 Uhr
Mi:Geschlossen
Do:09:00–17:00 Uhr
Fr:09:00–14:00 Uhr
Sa:Geschlossen
So:Geschlossen
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.